Schmetterlingsnudeln

Farfalle

Schmetterlingsnudeln sind besonders hübsch anzusehen. Die wohl bekannteste italienische Schmetterlingsnudel ist wohl die Farfalle, was auf Italienisch Schmetterling bedeutet.

Klassischerweise wird sie, wie die meisten italienischen Nudelsorten, aus Hartweizengrieß und Wasser hergestellt. Aus dem Teig wird mit einem Roller ein flaches, gezacktes Quadrat geschnitten, welches in der Mitte zusammengedrückt wird. Dadurch entsteht die Schmetterlingsoptik.

Es gibt aber auch Schmetterlingsnudeln aus Vollkornmehl oder die eingefärbte Variante mit Spinat- und Tomatenextrakt. Zu den Schmetterlingsnudeln gehören neben den Farfalle die etwas kleineren Cravattine, die größeren Farfalloni und die rund gezackten Galle.

Je nach Region können die Farfalle unterschiedliche Namen haben. Ursprünglich stammen sie aus der antiken Region Emilia. In den Abruzzen und in Apulien sind sie unter dem Namen „nocchette“ bekannt, in Kalabrien heißen sie „noccheredde“ und im Piemont spricht man von „fiocchetti“.

Merkmale von Schmetterlingsnudeln

Im Gegensatz zu glatten flächigen Nudeln, bilden die Schmetterlingsnudeln Hohlräume und haben gezackte Ränder. Durch diese Unebenheiten sind sie in der Lage, entsprechend viel Sauce aufnehmen zu können.

Verwendung von Schmetterlingsnudeln

Schmetterlingsnudeln sind universell einsetzbar und passen mit wenigen Ausnahmen zu fast allen Saucen. Cremige Sahnesaucen mit Erbsen und Schinken passen genauso gut wie kräftige Tomatensaucen mit Speck und Zwiebeln. Beliebt sind Schmetterlingsnudeln auch bei Nudelsalaten. Das liegt zum einen daran, dass sie das Dressing sehr gut aufnehmen können, aber auch daran, dass sie optisch ein gutes Bild liefern.

Nicht geeignet sind sie für „aglio olio“ oder „Carbonara“.

Schmetterlingsnudeln – von Kunden für Sie bewertet

Bestseller Nr. 1
Barilla Hartweizen Pasta Farfalle n. 65 – 1er Pack (1 x 500g)
89 Bewertungen
Barilla Hartweizen Pasta Farfalle n. 65 – 1er Pack (1 x 500g)
  • Gelbe Schmetterlingspasta aus Hartweizengrieß unter farbenfrohen Beilagen - mit der Farfalle können allerlei fantasievolle, raffinierte Rezepte kreiert werden
  • Al dente für jeden Tag: Durch die Fertigung aus hochwertigem Hartweizen wird die italienische Pasta nicht zu weich, klebrig oder verkocht zu schnell, sondern begeistert mit optimaler Konsistenz
  • Pasta in Kombination mit intensiven Aromen, Saucen mit Gemüse oder Fisch, oder als kunstvoller Eye-Catcher im Salat - ein Highlight für die Geschmacksknospen
  • Zubereitung so schnell wie der Flügelschlag eines Schmetterlings? -fast Nach einer Kochzeit von nur 10 Minuten steht dem Genuss der Schmetterlingspasta nichts mehr im Wege
Bestseller Nr. 2
Antico Pastificio Umbro Farfalle "Bella Italia" - feinste Schmetterlingsnudeln aus Hartweizengrieß,...
  • Feinste Schmetterlingsnudeln aus Hartweizengrieß aus Italien/Umbrien.
  • Die erstklassigen Produkte von Antico Pastificio Umbro werden nach althergebrachten traditionellen Verfahren mit Bronzeeisen produziert.
  • Diese handwerkliche Produktion erhält die Oberfläche der Nudeln rau, die Nudeln schmecken intensiver und nehmen mehr Sauce auf.
Bestseller Nr. 3
Rustichella Farfalloni (Schmetterlingsnudeln), 500g
  • Farfalloni 500 g/Rustichella d Abruzzo

Hinweis: Aktualisierung am 17.02.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.