Cannelloni von Rustichella d`Abruzzo, 250g

5.45

  • Rustichella d’Abruzzo wurde 1924 in den Abruzzen, Italien gegründet
  • Gefüllte Cannelloni reihen sich ein in die Lieblingsessen wie Spaghetti Bolognese und Lasagne.
  • Abruzzen ist gilt als die “Kornkammer Italiens” von Süditalien. Dabei ist es vor allem der Hartweizen, der für die süditalienische Pasta verwendet wird, der mehr Eiweiß als Weichweizen enthält. 
  • Die Cannelloni aus Hartweizen muss man nur füllen, übergießen und dann 40 Minuten in den Ofen schieben. Sie garen mit und behalten einen hervorragenden Biss, eben typisch Rustichella.

Details beim Anbieter*